STWA > Unternehmenskommunikation > Presse > Presseartikel

LANGE SAUNANÄCHTE im Kurfürstenbad Amberg – noch Plätze frei

08.02.2017 11:01

Die langen Saunanächte im Kurfürstenbad sind gerade in der kalten Jahreszeit eine gesunde Alternative für Saunaliebhaber. Bei zwei von diesen Spezial-Saunaveranstaltungen sind noch ein paar Plätze frei.

Kufü Saunanächte mit dem Motto:

„SAUNIEREN PUR“

18. Februar 2017 von 20:00 – 01:00 Uhr

Einlass: 16:00 Uhr

Die Saunanacht einmal ganz anders! Abwechslungsreiche Event- und Meditationsaufgüsse, verschiedene Peelings in den Dampfbädern, sowie kulinarische Köstlichkeiten runden den Abend ab.

„ÜBERRASCHUNG“

18. März 2017 von 20:00 – 01:00 Uhr

Einlass: 16:00 Uhr

Ein liebevoll abgestimmtes Spezialprogramm mit Eventaufgüssen, Showauftritten oder Live-Musik und natürlich auch wieder mit kulinarischen Köstlichkeiten erwartet die Saunagäste. Aber eben alles noch ganz geheim – eine Überraschung und dies nach Weihnachten.

Bei beiden Veranstaltungen ist die Teilnahmegebühr 37 € inklusive Abendessen, Eintritt und vieles mehr. Anmeldung ist aufgrund einer Teilnehmerbegrenzung erforderlich.

Eventaufgusswochen

Einmal im Monat und dies eine ganze Woche lang gibt es verschiedene Pflegepeelings, wie Salz-, Joghurt oder Honig für die Saunagäste im Kurfürstenbad und dies zum regulären Eintrittspreis. Das Angebot erhalten die Saunagäste drei Mal täglich um 11:00, 15:00 und um 19:00 Uhr. Samstag und sonntags ist der letzte Termin bereits um 18:00 Uhr.

Weitere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und vieles mehr finden Interessierte unter www.stadtwerke-amberg.de / Bäder oder auch direkt an der Kurfürstenbad Kasse Tel. 09621 603-830.

BILD: Bei kulinarischen Köstlichkeiten und netten Gesprächen, je nach Motto des Abends, erleben die Gäste einen besonderen Saunaabend im Kurfürstenbad.

Bildnachweis: Stadtwerke Amberg

Zurück