Kurfürstenbad Amberg:

  • Schwimmkurse finden reißenden Absatz
  • Ab 20. September 2021 beginnen daher die nächsten Kurse

Seit dem 30. August 2021 gab es wieder Schwimmkurse im Kurfürstenbad Amberg. Alle bisherigen Kurse waren sofort ausgebucht. Es haben daher alle Beteiligten - die Schwimmvereine der CIS, Wasserwacht Amberg, Vilstal und DLRG sowie die Schwimmtrainer der Stadtwerke Amberg Bäder und Park GmbH nochmals ein Schwimmkurse-Angebot erarbeitet. Ab dem 20. September 2021 gehen die neuen Kurse los und buchbar sind diese sofort online.

Die Stadtwerke Amberg stellen im Kurfürstenbad Amberg ab 20. September 2021 das Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken sowie die Schülerumkleiden und –duschen zu diesem Zweck exklusiv zur Verfügung. Ab dem 1. Oktober 2021 ist das Kurfürstenbad Amberg dann wieder für alle geöffnet.

Von Montag bis Freitag finden die Kurse (10 Kurseinheiten) statt, immer parallel zwei, verteilt auf folgende Zeitfenster: 14:30 bis 17:30 Uhr. Kursdauer 45 Minuten plus Umziehzeit 15 Minuten. Das Mindestalter ist sechs Jahre und die Kursgebühr beträgt 75 € pro Kurs zuzüglich Kufü-Bad-Eintritt. Die Teilnehmerzahl pro Kurs sind maximal 10 Kinder

Die Kursanmeldung ist ab Mittwoch, 8. September 2021 ab 08:00 Uhr möglich. Die Bezahlung der Kursgebühr erfolgt ausschließlich direkt online über die Internetseite www.kurfuerstenbad-amberg.de kann unter der Rubrik Kurse abgewickelt werden. Der Badeintritt in Höhe von 15 € für die zehn Kurseinheiten wird beim ersten Kurstag an der Kasse berechnet. Anrechnung des Gutscheines der Bayerischen Staatsregierung ist möglich und auf dem Anmeldeportal berücksichtigt.

Weitere Informationen zu den Schutz- und Hygienemaßnahmen, bzw. Einlassbeschränkungen, findet der Interessierte auf der Internetseite www.kurfuerstenbad-amberg.de oder per E-Mail: kufue@stadtwerke-amberg.de.

Zurück