Teilsperrung des Verkehrs wegen Stromkabelerneuerung „Friedrich-Ebert-Straße“ und „Fallweg“ ab 7. Oktober 2019

Die Stromkabelerneuerungen in der „Friedrich-Ebert-Straße“ und am „Fallweg“ hat zur Folge, dass für den Verkehr ab 7. Oktober 2019 bis voraussichtlich 31. Oktober 2019 eine Teilsperrung in Etappen gilt.

Die Auswechslung des 20 kV-Kabel erfolgt aus Altersgründen und zur Sicherung der Stromversorgung in der Zukunft.

Sicherungsmaßnahmen entlang der Straße werden erfolgen.

Fragen rund um diese Baumaßnahmen beantwortet Werner Rubenbauer, Netzmeister der Stadtwerke Amberg, Tel. 09621 603-620.

Für dabei entstehende Unannehmlichkeiten bitten die Stadtwerke Amberg um Verständnis.

Die Baumaßnahmen der Stadtwerke Amberg sollen auch in Zukunft für eine sichere Versorgung mit Strom im Netzgebiet der Stadtwerke Amberg sorgen.

Alle relevanten Baumaßnahmen der Stadtwerke Amberg finden Interessierte auf der Internetseite www.stadtwerke-amberg.de unter der Rubrik „Wir bauen für Sie“.

Zurück